Logo (Web-Smartphone)
Sieger beim Europawettbewerb 2015

Schülercafe

SchülercafeUnser Schülercafe
hat Montag bis Donnerstag von 12:30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet.
Wir suchen weiterhin freiwillige Helfer.

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Erfolgreiche Sieger beim Europawettbewerb
 

Dreifaltigkeits-Mittelschüler beteiligten sich am Malwettbewerb  
 

5. Landessieger und 3. Landessieger (Bayern), die an die Bundesjury weitergereicht werden, gab es für die Dreifaltigkeits-Mittelschule Amberg beim 62. Europäischen Wettbewerb.

Ihre bisherigen Erfolge beim Europäischen Wettbewerb konnte die Dreifaltigkeits-Mittelschule unter Leitung von Kunsterzieherin Raphaela Schnabel auch heuer wieder fortsetzen.

In der 62. Runde 2015 beteiligten sich in Bayern mehr als 20 000 Schülerinnen und Schüler an dem europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb zu dem Thema: „Europa hilft – Hilft Europa?  2015 – Europäisches Jahr der Entwicklung“ aller Schularten und Altersgruppen.

Bei der prämierten Arbeit handelt es sich um  Zeichnungen zu den Themen:

5. – 7. Klasse:    „Die Welt in meiner Schule“

8. – 10. Klasse:  „Wasser ist Leben“